Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-COS\P

Communication Interface PC/104 mit abgewinkeltem Pfostenverbinder CANopen Slaveanschaltung für Übertragungsraten bis zu 1 MBaud, 255 Byte Prozeßdaten und einer RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-CO benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-COS

Communication Interface PC/104 mit DSub-Steckverbinder CANopen Slaveanschaltung für Übertragungsraten bis zu 1 MBaud, 255 Byte Prozeßdaten und einer RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-CO benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-COM\S

Communication Interface PC/104 mit geradem Pfostenverbinder CANopen Masteranschaltung für Übertragungsraten bis zu 1 MBaud, 7 KByte Prozeßabbild und einer RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-CO benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-COS\S

Communication Interface PC/104 mit geradem Pfostenverbinder CANopen Slaveanschaltung für Übertragungsraten bis zu 1 MBaud, 255 Byte Prozeßdaten und einer RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-CO benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-COM\P

Communication Interface PC/104 mit abgewinkeltem Pfostenverbinder CANopen Masteranschaltung für Übertragungsraten bis zu 1 MBaud, 7 KByte Prozeßabbild und einer RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-CO benötigt
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DNS

Communication Interface PC/104 mit CombiCon Stecker DeviceNet Slaveanschaltung, max 500 kBaud, 255 Byte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DNM\S

Communication Interface PC/104 mit geraden Pfostenverbinder DeviceNet Masteranschaltung, max 500 kBaud, 7 KByte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-DN benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DNM\P

Communication Interface PC/104 mit abgewinkelten Pfostenverbinder DeviceNet Masteranschaltung, max 500 kBaud, 7 KByte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-DN benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-COM

Communication Interface PC/104 mit DSub-Steckverbinder CANopen Masteranschaltung für Übertragungsraten bis zu 1 MBaud, 7 KByte Prozeßabbild und einer RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-CO benötigt
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DNS\P

Communication Interface PC/104 mit abgewinkelten Pfostenverbinder DeviceNet Slaveanschaltung,max 500 kBaud, 255 Byte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DNM

Communication Interface PC/104 mit CombiCon Stecker DeviceNet Masteranschaltung, max 500 kBaud, 7 KByte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-DN benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DNS\S

Communication Interface PC/104 mit geraden Pfostenverbinder DeviceNet Slaveanschaltung, max 500 kBaud, 255 Byte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DPS-R

Communication Interface PC/104 mit DSub-Steckverbinder am rechten Steckerrand. PROFIBUS-DP Slaveanschaltung auf Basis des ASICs SPC3, max. 12 MBaud und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DPS-R\P

Communication Interface PC/104 mit abgewinkelten Pfostenverbinder am rechten Steckerrand. PROFIBUS-DP Slaveanschaltung auf Basis des ASICs SPC3, max. 12 MBaud und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DPS-R\S

Communication Interface PC/104 mit geraden Pfostenverbinder am rechten Steckerrand. PROFIBUS-DP Slaveanschaltung auf Basis des ASICs SPC3, max. 12 MBaud und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-PB\S

Communication Interface PC/104 mit geraden Pfostenverbinder Kombimaster für PROFIBUS-FMS und -DP auf Basis des ASICs ASPC2, max. 12 MBaud, 7 KByte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konf. wird der Systemkonfigurator SYCON-PB benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-PB\P

Communication Interface PC/104 mit abgewinkelten Pfostenverbinder Kombimaster für PROFIBUS-FMS und -DP auf Basis des ASICs ASPC2, max. 12 MBaud, 7 KByte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konf. wird der Systemkonfigurator SYCON-PB ben.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-PB

Communication Interface PC/104 mit DSub-Steckverbinder Kombimaster für PROFIBUS-FMS und -DP auf Basis des ASICs ASPC2, max. 12 MBaud, 7 KByte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-PB benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DPS

Communication Interface PC/104 mit DSub-Steckverbinder PROFIBUS-DP Slaveanschaltung auf Basis des ASICs SPC3, max. 12 MBaud und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DPS\S

Communication Interface PC/104 mit geraden Pfostenverbinder PROFIBUS-DP Slaveanschaltung auf Basis des ASICs SPC3, max. 12 MBaud und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DPS\P

Communication Interface PC/104 mit abgewinkelten Pfostenverbinder PROFIBUS-DP Slaveanschaltung auf Basis des ASICs SPC3, max. 12 MBaud und RS232C-Diagnoseschnittstelle.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104

Communication Interface PC/104 mit DSub-Steckverbinder mit einer potentialgebundenen RS232C Schnittstelle und einer potentialfreien RS422-/ RS485-Schnittstelle. Bei Auslieferung ist das Protokoll 3964R geladen, RK512, Modbus RTU und ASCII werden mitgel.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-ASIM

Communication Interface PC/104 AS-Interface Master mit DSub-Steckverbinder und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-PB benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104P-PB

Communication Interface PCIPlus mit DSub-Steckverbinder Kombimaster für PROFIBUS-FMS u. -DP auf Basis des ASICs ASPC2, max. 12 MBaud, 7 KByte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-PB benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-DPS/V

Communication Interface PC/104 mit geraden Pfostenverbinder 16pol. PROFIBUS-DP Slaveanschaltung
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104-PB\V

Communication Interface PC/104, 16pol. bgerade Pfostenverbinder Kombimaster für PROFIBUS-FMS und -DP auf Basis des ASICs ASPC2, max. 12 MBaud, 7 KByte Prozeßabbild und RS232C-Diagnoseschnittstelle. Zum Konf. wird der Systemkonfigurator SYCON-PB benötigt.
Produktbild nicht vorhanden

CIF 104P-PB/P

Communication Interface PC/104P Profibus-DP/FMS-Pfosten 10pol. abgewickelt. Zum Konfigurieren wird der Systemkonfigurator SYCON-PB benötigt.